SCHMECKT WIE DAMALZ… HEMELINGER BRINGT EINE ALKOHOLFREIE SORTE AUF DEN MARKT

Schon das Einschenken war ein Genuss. Die tiefdunkle Farbe, der süße Malzgeschmack, verbunden mit der herben Note des Hopfens, die Schaumkrone am Glasrand: So erinnern sich viele von uns an ihr erstes Malz. Die in Bremen und umzu bekannte Traditionsmarke Hemelinger bringt dieses Gefühl nun in die Flasche. Passend zum Sommer kommt das Hemelinger Malz. Ein Getränk, das laut Inhaberfamilie Henze „für köstliche Erfrischung sorgt, und das mit 0,0 Promille“.

Mit der neuen Sorte möchte Hemelinger eine alkoholfreie Alternative zu Bier, Brause und Co anbieten. „Hemelinger Malz ist ein Wohlfühl-Getränk, das nicht nur lecker schmeckt, sondern auch eine Extraportion Energie für den Tag liefert!“

Anders als durch das typische Orange des Hemelinger Spezial, das sich zunehmender Beliebtheit erfreut, fällt das Hemelinger Malz durch sein dunkelrotes Design im Getränkeregal auf und überzeugt - wie gewohnt - durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Kiste und Sechserträger sind bereits bei HOL'AB! und im Einzelhandel erhältlich und man kann es auch in ausgewählter Gastronomie genießen.